Eine Spam-Welle rollt über mein Blog

Alexander Bondar, 13. Januar 2010

Etwas aufgeregt habe ich mich schon, als ich heutige Zugriffszahlen gesehen habe. Ich dachte schon, dass der bCounter mal wieder die Besucher falsch gezählt hat. Doch zu meiner Überraschung sah ich keine Muster der sonstigen Fehlzählungen, sondern es sieht ganz danach aus, dass die Besucher echt sind und es heute einige hundert Menschen gibt, die nach „Christine.Woods@els-hr.com“ bei Google suchen.

Da ich selbst bereits eine Spammail mit der erwähnten Adresse erhalten habe, schließe ich darauf, dass heute eine neue Welle solcher Mails verschickt wurde.

Interessantes Phänomen.